Hoamatklang - Raaber Blechbuam

Artikelnummer: 252700

"Hoamatklang" ist nicht nur der Titel, sondern auch der Leitgedanke der CD der Raaber Blechbuam. Dabei denken sie an Dirndl und Lederhosen, Bauern und Kühe, selbstkomponierte und selbstgemachte BLasmusik von heimischen Musikern.

18,90 €

inkl. 19% USt.,

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage



Beschreibung

"Hoamatklang" ist nicht nur der Titel, sondern auch der Leitgedanke der CD der Raaber Blechbuam. Dabei denken sie an Dirndl und Lederhosen, Bauern und Kühe, selbstkomponierte und selbstgemachte BLasmusik von heimischen Musikern.

Musikalisch heißt das aber nicht nur Polka und Märsche, sondern auch moderne Hits, die die Musiker völlig neu interpretieren. Genregrenzen sind Ihnen unbekannt - so ist für jeden Geschmack das Passende dabei!


Besetzung: Blechbläserensemble
Mucke-Magazin: Januar-Februar 2016
Orchester: Raaber Blechbuam

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Musik

01. Wir sind Helden

Komponist: Sebastian Schraml
Dauer: 00:03:44

02. Hoamatklang

Komponist: Sebastian Schraml
Dauer: 00:04:00

03. Michi's Gebläse

Komponist: Sebastian Schraml
Dauer: 00:03:02

04. Use Somebody

Komponist: Kings of Leon | Arrangeur: Sebastian Schraml
Dauer: 00:03:39

05. Blechbuam Polka

Komponist: Sebastian Schraml
Dauer: 00:02:24

06. Funky Divad

Komponist: Sebastian Schraml
Dauer: 00:02:36

07. Für Siegi

Komponist: Sebastian Schraml
Dauer: 00:04:02

08. I love Rock 'n' Roll

Komponist: Alan Merrill, Jake Hooker | Arrangeur: Sebastian Schraml
Dauer: 00:02:39

09. Tage wie diese

Komponist: Andreas von Holst | Arrangeur: Sebastian Schraml
Dauer: 00:04:11

10. Pramoleum Polka

Komponist: Sebastian Schraml
Dauer: 00:03:37

11. Komisch pannonisch

Komponist: Herbert Pixner | Arrangeur: Siegi Mösenbichler, Sebastian Schraml
Dauer: 00:02:18

12. Future Trance 7

Arrangeur: Sebastian Schraml
Dauer: 00:06:45

13. Berg

Komponist: Stefan Dettl | Arrangeur: Sebastian Schraml
Dauer: 00:03:17